Dienstag, 15. Mai 2012

Ich hab euch noch gar nicht erzählt, dass ich mein Handy verloren hab. Erst jetzt merke ich, wir wichtig das für einen wird. Normalerweise kann man ohne Handy locker überleben - und denkt jetzt bloß nicht ich kann das nicht! Ich kann das wirklich, aber es soll manche Menschen geben die dann völlig am Rad drehen, weil sie unterwegs nicht mehr ihre Mails etc. checken können - aber irgendwie ist das so ein kleines Teil was man immer gebrauchen kann.
Ich trage zum Beispiel keine Uhr und schau immer auf mein Handy wenn ich die Uhrzeit wissen will. Und jetzt könnt ihr euch sicherlich vorstellen, wie scheiße es ist OHNE UHR rumzulaufen.
Und noch schlimmer ist es, ohne Uhr auf den Bus zu warten, weil man nie wirklich weiß, wann er kommt.

Ich war kein sonderlicher Fan von meinem Handy, aber irgendwie vermiss ichs doch voll. Vielleicht soll mir das eine Lehre sein,dass ich mit dem zufrieden sein soll, was ich habe. Ich hab keine Ahnung!

Untitled

Untitled


Kommentare:

  1. ohja ohne Handy ist man manchmal wirklich augeschmissen..
    toller Blog nebenbei
    xx http://laura-steffi.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. ja das stimmt wohl :/
    hör auf, so leckeres essen zu posten :P ♥
    http://eventhestarsburn.blogspot.de/

    AntwortenLöschen