Sonntag, 24. Februar 2013

Hallo das bin ich.

Wer steht da eigentlich immer hinter der Kamera und wer zur Hölle schreibt diese verdammt unlustigen Texte? Ja wer ist das eigentlich. Ich hab mir ja echt viel Gedanken über die weiteren Posts gemacht aber eine Idee schwebte mir schon seit langer Zeit im Kopf - ein "Jetzt-zeig-ich-euch-mal-wer-ich-bin"-Post. Wieso? Ihr wisst zwar bereits, mit welchem Programm ich meine Bilder bearbeite, mit welcher Kamera ich sie schiesse und was ich mir kaufe, wenn ich mal in der Stadt bin, aber da gibt es noch ganz viel unbekannten Krims Krams. Wer Bock hat liest jetzt einfach mal weiter ..

Marina. Ein 16 jahre junges Mädchen mit langen Haaren. So beschreiben mich die Meisten. 
Ich würde es eher so sagen - Marina. Ein 16 jahre junges Mädchen mit langen, kaputten und schwer zu bändigenden Haaren. Da wären wir auch schon beim ersten Punkt. Ich übe ständig, fast jede Sekunde Selbstkritik an mir aus mag es jedoch gar nicht, wenn sich andere kritisieren und ich sie davon überzeugen muss, dass sie im Unrecht sind. Das liegt aber an meiner schwerkontrollierbaren Faulheit. Manchmal bin ich sogar faul zum reden und dann kommt mir so eine Situation nicht so recht, ihr wisst schon. Ich befinde mich im Laufe des Jahres immer in einem Wechselbad der Gefühle. Das führt dann dazu, dass ich mich manchmal sogar überwinden kann, etwas zu tun. Heißt nicht, dass ich grundsätzlich faul bin. 
Mein Hirn ist allerdings genau das Gegenteil von faul. Ich hab ihm leider beigebracht sich selbst zu beschäftigen und mich somit aus der Bahn zu werfen, soll heißen ich bin ein Mensch der sich um Gott und die Welt Gedanken macht. Das ist auf meine Hilfsbereitschaft zurückzuführen. Ich bin ein Mensch, der sich eher hinten anstellt. 
Aber im Allgemeinen bekomme ich alles hin.

Ich kenne, wenn es um Essen geht KEINEN Spaß. Ich teile nicht gern mein Essen. Ich würde von mir behaupten, ich bin ein sehr geiziger Mensch, mein Geldbeutel ist jedoch am Ende des Monats so gut wie immer leer. Denkt ihr das ist eine Mischung aus Geiz und Verschwendung, oder wie man das auch immer nennen mag? Man weiß es nicht.
Viele Leute möchten mein Essen gar nicht haben, denn ich habe die doofe Angewohnheit mein Essen "labberig" oder nennen wir es - um dem ganzen trotzdem etwas Positives zu verleihen - "soft" zu essen. So sind meine Brötchen kein bisschen kross, meine Pizza hat nur einen knusprigen Rand den ich meist am Tellerrand liegen lasse oder "der Klassiker" - meine Nudeln sind zu weich gekocht.
Ich bin außerdem eine schlechte Köchin. Backen gelingt mir schon eher. (Marina nicht zu viel zum Thema Essen, DOCH NICHT SO VIEL DIE LEUTE RASTEN AUS)

Ich bin ein lustiger Mensch und akzeptiere keine trübe Stimmung. Wenn trübe Stimmung herrscht, bin ich die jenige, die versucht alle mit ihren unlustigen Witzen, über die nur sie lachen kann, aufzuheitern. 

Wenn ich ein Tier wäre, wäre ich eine Katze. Wieso? Weil sie ängstlich und offen zu gleich ist. Und weil sie gern kuschelt. Wenn ich eine Zahl wäre, wäre ich die 17. Wieso? Weil die 17 meine Glückszahl ist. 

Ich kürze das nun ein wenig ab, weil ich Angst habe, niemand liest sich diesen Text durch weil sich alle von Anfang an denken, er sei viel zu lang. Aber wie heißt es so schön - in der Kürze liegt die Würze. 

Wir schreiben uns! Gute Nacht. 

Unbenannt

Unbenannt



Kommentare:

  1. find ich guuut, will mehr lesen, du schöne!

    AntwortenLöschen
  2. man du bist mir so so sympathisch ! :) echt sowas von !

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde dich echt total sympathisch und von mir aus hättest du noch viel mehr schreiben können! :D

    AntwortenLöschen
  4. mag ich sehr :) hast du toll geschrieben und sehr ehrlich - weiß schon warum dein blog einer meiner liebsten ist :D :)

    AntwortenLöschen
  5. OH GOTT IHR SEID ALLE SO SÜSS, danke <33

    AntwortenLöschen
  6. du bist SO witzig! echt, deine texte sind knüller, ich könnte mich jedes mal beömmeln. und mal ganz nebenbei - du hast ziemlich schöne augen! das klang jetzt irgendwie ironisch, war aber ernst gemeint!

    AntwortenLöschen
  7. wirklich süß und sympathisch (: :D
    ich find das grade so magic, weil 17 auch meine glückszahl ist-und o seltsam das jetzt klingt-"solche menschen" treffe ich nicht oft :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. freut mich echt, dass euch meine texte gefallen ich werde damit auch zu eurem glück nicht auffallen aber achtet mir bloß drauf, dass ihr nicht vom stuhl fallt :) <3

      ja high five, moi! :)

      Löschen
  8. Der Text ist richtig toll und deine Bilder ja sowieo. Die sind immer wunderschön. Du selbst übrigens auch! ♥

    Alles Liebe.

    herbstverliebt.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  9. Du bist mir soooooooo sympathisch und ich liebe liebe liebe deine Bilder ! :)

    AntwortenLöschen
  10. es gibt nicht viele menschen, die ich, ohne sie zu kennen, bedingungslos wundervoll finde. du bist einer davon hihi :-)

    AntwortenLöschen
  11. ich drücke euch ganz fest ihr lieben :)

    AntwortenLöschen
  12. Gott ich finde dich sooo wunderschön :)

    AntwortenLöschen
  13. hahaaa fühl' mich irgendwie total angesprochen von deinem text, du bist total sympathisch :) :)

    AntwortenLöschen
  14. dein blog ist sehr schön :) folge dir jetzt ♥
    hättest du vielleicht lust eine blogpräsentation zu gewinnen?
    schau doch mal hier vorbei: http://www.strangeness-and-charms.com/2013/02/win-blogpresentation.html
    ich würde mich freuen, wenn du mitmachst.

    liebe grüße
    dahi ♥

    AntwortenLöschen
  15. Du bist einfach herrlich und ich mag deinen Blog sehr ♥
    Wirklich schöne Bilder. Jasmin

    http://lifemeetsdreams.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  16. SCHÖÖÖÖHÖÖÖÖÖHÖÖÖÖÖHÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖHÖÖÖÖÖÖÖN! :O

    AntwortenLöschen