Montag, 29. Juli 2013

The world breaks everyone, and afterward, some are strong at the broken places - Ernest Hemingway 

Eine kleine Verspätung - was solls - weiter geht's ! Tina sah an diesem verdammt heißen Samstagnachmittag nicht nur stark aus, sie war es auch denn mit gepackter Tasche bei 34 Grad im Schatten "stiefelten" oder eher "sandaletteten" wir hoch aufs gute, alte Parkhausdeck was uns schon einige schöne Bilder auf anderen Blogs bescherte. Die Sonne knallte, die Schminke floss und als wir nach knapp 2 Stunden endlich fertig waren und 534 Bilder im Sack hatten, sahen wir aus, als hätten wir gerade einen zweiwöchigen Urlaub in der Friteuse zwischen all' den Pommes verbracht. Und was hilft da? Genau - EIS! Schade, dass das Eis ein kompletter Reinfall war und sich die Verkäuferin bei McDonald's wohlmöglich dachte "wenn ich kein Eis bei der Hitze bekomme, bekommt ihr auch keins" und uns nur die Hälfte der eigentlichen Menge gab. Ich finde es kann sich trotzdem sehen lassen .. 

Unbenannt

Unbenannt

Unbenannt

Kommentare:

  1. Wunderschöne Bilder!!:)
    Liebste Grüße♡,
    Tina:) von www.mehr-ooder-weniger.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Sie hat ein unglaublich hübsches Gesicht :)

    AntwortenLöschen
  3. tolle bilder. wundervoll. ich mag das "böse" in den bildern. ich hoff du weißt was ich meine. ;)
    und total hübsches model. <3 ich mag die bilder total. :D
    Grüßchen. Monika von "Licht und Schatten"

    AntwortenLöschen